Kraut-Blinker selber bauen

Oftmals ist es im Spätsommer an vielen Gewässern unmöglich zu blinkern, da die Unterwasservegetation an vielen Stellen des Gewässers ganze Unterwasser-Dschungel gebildet hat. Jeder Wurf fördert dann oftmals nur massig Kraut statt Fisch an die Oberfläche.

Benötigte Materialen für den Kraut-Blinker
Benötigte Materialen für den Kraut-Blinker

Es gibt jedoch Lösungen für dieses Problem. Sogenannte Kraut-Blinker oder Spinner mit Kraut-Abweiser. Leider lassen sich die Firmen ihre guten Einfälle oftmals teuer entgelten. Doch das macht dem Bastler unter den Anglern gar nichts aus, denn es ist eigentlich sehr einfach die Kraut-Abweiser selbst herzustellen. Deshalb hier nun eine kleine Bauanleitung.

Benötigte Materialen :

  • Schrumpfschlauch 2-3 mm Durchmesser
  • Blinker oder Spinner
  • Monofile Schnur 0,4-0,5 mm Durchmesser

Schritt 1:
Entfernen Sie den Drilling vom Blinker, indem Sie den Sprengring aufspreizen und den Drilling herausschieben.

Schritt 2:
Schneiden Sie jetzt vier Stücke vom Schrumpfschlauch ab.Ein Stück von zirka 1 cm und drei Stück von 0,5 cm. Nun nehmen Sie die Monofile Schnur und schneiden ebenfalls 3 Stücke a 5 cm ab.

Schritt 3 :
Kraut-Blinker, Drilling vorbereitenSchieben Sie das 1 cm lange Stück Schrumpfschlauch über die Öse des Drillings und stecken danach die 3 Stücke Monofile von oben durch den Schrumpfschlauch. Die Schnurenden sollten gerade eben unter dem Schrumpfschlauch hervorschauen. Richten sie die Schnüre so aus, dass Sie jeweils in Richtung der Drillingspitzen zeigen.

Schritt 4 :
Bringen Sie etwas Wasser im Topf zum Kochen und halten den Drilling vorsichtig mit einer Zange ins Wasser. Der Schrumpfschlauch zieht sich zusammen und setzt die Schnüre fest.

Schritt 5 :
Schieben Sie jetzt jeweils ein 0,5 cm Stück Schrumpf- schlauch über jede Drillingspitze und führen dann die Enden der Monofilen in einem Bogen von außen nach innen durch die Schrumpfschläuche. Die Schnüre sollten soweit durch geschoben werden, bis der Bogen etwas über die Hakenschenkel ragt.

Schritt 6 :
Halten Sie nun den Drilling erneut vorsichtig ins kochende Wasser. Nachdem der Schrumpf- schlauch die Schnüre fixiert haben, schneiden Sie noch vorsichtig die überstehenden Schnurenden ab. Zu- letzt brauchen Sie nur noch den Drilling wieder in den Sprengring schieben.

Der fertige Kraut-Blinker
Der fertige Kraut-Blinker