Schlagwort-Archive: Mais

Partikel für alle Fälle

Ob Mais, Lupinen, Weiße Bohnen, Hanf, … eines haben alle Partikel gemeinsam, Sie sind ideal zum Anfüttern beim Angeln und das nicht nur beim Karpfen Angeln, sondern auch beim Stippen. Aber noch etwas haben sie alle etwas gemeinsam. Alle sollten den Fischen zur Liebe etwa 24 Stunden eingeweicht und dann etwa 10-15 Minuten aufgekocht werden. Genau hiermit fangen häufig die Probleme an. Immer dann, wenn man sich spontan entschließt zum Stippen zu gehen oder für morgen einen Platz zum Karpfenangeln füttern will, hat man natürlich keine Partikel parat. Natürlich hatte ich auch diese Probleme. Aber ich kann nur sagen hatte. Denn irgendwann fing ich mir an Gedanken zu machen, ob es nicht die Möglichkeit gibt Partikel kostengünstig in größeren Mengen zu konservieren. Partikel für alle Fälle weiterlesen

Karpfen Angeln – Die Futterkampagne

Karpfenangeln hat in den letzten 2 Jahren einen regelrechten Boom erlebt. Egal an welche Gewässer man mittlerweile fährt, überall stehen Bivis oder Zelte, in denen die Karpfenspezies verweilen und tagelang auf das Signal ihrer Bissanzeiger warten! Viele dieser Karpfenangler haben diese Stellen oftmals schon 1-2 Wochen vorgefüttert, in der Hoffnung das die Karpfen dort regelmäßig nach Futter suchen. Karpfen1.1Es stellt sich natürlich jetzt die Frage, ob dieser Zeitraum wirklich nötig und sinnvoll ist ? Die Antwort hier für ist „jein“ ! Manchmal kann es sinnvoll sein länger vorzufüttern und manchmal nicht. Karpfen Angeln – Die Futterkampagne weiterlesen