Schlagwort-Archive: Futterkorb

Ü-Ei Madenkorb im Praxistest

Gefüllter Ü-Ei Madenkorb
Gefüllter Ü-Ei Madenkorb

Nun sollte der neue Madenkorb auch in der Praxis zeigen das er seinen kommerziellen Kollegen in nichts nach steht. Die Gewässerwahl viel auf einen gerade einmal 1 ha großen und durchschnittlich 1 m tiefen Vereinssee. Riesen waren dort nicht zu erwarten, dafür hat er aber einen guten Bestand an Friedfischen, wie Karpfen, Schleien, Rotaugen, … , welche ja als Testgruppe für den neu entwickelten Madenkorb herhalten sollten. Ü-Ei Madenkorb im Praxistest weiterlesen

Vom Ü-Ei zum Madenkorb

Überschungsei als Madenkorb
Überschungsei als Madenkorb

Wahrscheinlich gibt es in Deutschland kaum einen Angler der es nicht kennt. Gemeint ist natürlich das leckere Schokoladenei das es an jeder Supermarktkasse gibt, das Überraschungsei. Das kleine Plastikei innerhalb des Schokoladenei dient schon lange beim Angeln auf Aal, Zander und weiteren als billiger Bissanzeiger. Doch es gibt auch andere Einsatzbereiche. So zeigt die folgende Bastelanleitung wie Sie aus dem Überraschungsei in windeseile einen äußerst flexiblen Madenkorb, zum Angeln auf Brassen, Karpfen, Schleien und Co, bauen. Alles was Sie hierzu benötigen sind: Vom Ü-Ei zum Madenkorb weiterlesen

Karpfen Angeln – The Method

methodDer Sommer kommt unweigerlich näher. Dies erkennt man nicht nur am Kalender sondern auch am Unterwasserbewuchs der meissten Gewässer, der sich bis zum Sommer an einigen Gewässern zu einem kleinen Unterwasserdschungel ausbildet. Diese stark verkrauteten Gewässer stellen den Karpfenangler immer wieder grosse Schwierigkeiten. Neben der nicht zu unterschätzenden Gefahr die gehakten Fische im undirchdringlichen Kraut zu verlieren, fragt man sich häufig – ist der Boilie bis auf den Boden gesunken oder ziert einer der vielen Algen als Christbaumkugel (siehe Abb. 1 Nr.1) ? Karpfen Angeln – The Method weiterlesen

Feeder Fischen – Futterkorb Strategien

Nach dem der letzte Artikel über den Bau des Madenkorb und dem anschließenden Praxistest veröffentlicht wurde. Haben wir uns gedacht legen wir doch gleich einen Artikel über das Angeln mit dem Futterkorb hinterher und erklären Ihnen die wesentlichen Vorteile des Futterkorb, einige Futterkorb Strategien und deren Einsatzbereiche. Maden im FutterkorbBeginnen wir mit den Vorteilen. Mit dem Futterkorb lässt es sich hervorragend auf Distanz angeln. Mit der entsprechenden Feederrute lassen sich selbst mit schweren Futterkörben ( schwerer als 100 g ) weiten von über 70 m erreichen. Feeder Fischen – Futterkorb Strategien weiterlesen