Fischgreifer von Berkley

Hecht kurz vor der Landung
Hecht kurz vor der Landung

Der Fischgreifer der Firma Berkley ist als eine Alternative zum herkömmlichen Kescher und dem Gaff entwickelt worden. Mit diesem Fischgreifer können Sie problemlos jeden Raubfisch sicher landen. Der große Vorteil des Fischgreifer gegenüber dem Kescher liegt darin, daß sich keine Drillinge im Netz verfangen können, da einfach keines vorhanden ist. Dem Gaff gegenüber ist der Vorteil natürlich, dass ein mit dem Fischgreifer gelandeter Fisch wieder schonend zurückgesetzt werden kann. Als Einsatzbreiche kommen vom Prinzip her sämtliche Arten des Raubfischangeln in Frage. Das wohl häufigste Einsatzgebiet ist das Spinnfischen. Hierbei ist es häufig lästig immer einen Kescher mit sich herumzuschleppen, und leider fällt dieser dann oft zu klein aus! Und wenn es dann passiert ist, und der Meter

Berkley Fischgreifer
Berkley Fischgreifer

Hecht auf Grund eines zu kleinen Kescher auf und davon ist, dann ist das Theater groß. Mit diesem Fischgreifer wird Ihnen das nicht passieren! Alles in allem bleibt nur zu sagen ein wirklich praktisches, gut verarbeitetes Produkt, dessen Anschaffung sich für jeden ambitionierten Raubfischangler lohnt. Erhältlich, wie immer, über den Angelladen Ihres Vertrauens. Abschließend noch ein paar Tipps zum Greifen bzw. Landen der Fische mit dem Fischgreifer. Dieses läuft wie folgt ab. Nehmen Sie den Fischgreifer in die Hand und legen den Zeige- und Mittelf seitlich über das oberhalb des Griffes liegende T-Stück. Ziehen Sie jetzt mit Ihren Fingern das T-Stück kräftig in Richtung Griff. Durch den entstehenden Zug

Auch 90'er Hechte hält der Berkley-Fischgreifer sicher fest.
Auch 90’er Hechte hält der Berkley-Fischgreifer sicher fest.

öffnen Sie den vorne liegenden Greifer. Jetzt sollten Sie so zu zügig wie möglich die geöffneten Greifer über den Unterkiefer des Raubfisches schieben und lassen dann das T-Stück wieder los. Damit sich der Fisch sich nicht das Maul durch schnelles drehen um die Längsachse verletzt, sollten Sie den Fisch so schnell anheben. Dieses Verhalten ist häufig beim Landen von Hechten aufgetaucht. Sie brauchen keine Angst haben, dass der Fisch aus dem Greifer rutscht, selbst die kleine Version hat so viel Zugkraft, dass selbst größere Hechte über die Bordkante gehoben werden können.